Herzlich willkommen beim Prädikanten- und Mesnerpfarramt der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Wir unterstützen 

  • Prädikantinnen und Prädikanten und
  • Mesnerinnen und Mesner, Hausmeisterinnen und Hausmeister
    in ihrem Dienst und sorgen für deren Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Wir sind der Abteilung "Gemeindeentwicklung und Gottesdienst" im Evangelischen Bildungszentrum zugeordnet.

Aktuell: Neuer Prädikantensprecher - neue Stellvertreterin

Bei seiner Sitzung am 24. Januar hat der Prädikantenrat Johannes Roth aus Murr (Kirchenbezirk Marbach) zum Prädikantensprecher gewählt. Als Stellvertreterin wurde Bettina Weidenbach aus Großbottwar gewählt. Sie ist Prädikantin im Kirchenbezirk Ludwigsburg.

Postanschrift
Prädikanten- und Mesnerpfarramt
im Evangelischen Bildungszentrum
Grüninger Str. 25
70599 Stuttgart 

praedikantenarbeitdontospamme@gowaway.elk-wue.de

 

Tabea Frey (ab 1.6.2016)
Landesprädikanten- und -mesnerpfarrerin
Tel.: 0711 / 45804 – 9410
tabea.freydontospamme@gowaway.elk-wue.de

Pfarrerin Dr. Evelina Volkmann
Studienleiterin für Prädikantenaus- und -fortbildung und Gottesdienst, Fachstelle Gottesdienst, Geschäftsstelle Gottesdienstberatung
Tel.: 0711 / 45804 – 56
E-Mail: evelina.volkmanndontospamme@gowaway.elk-wue.de
 
www.fachstelle-gottesdienst.de

Diakon Benedikt Osiw
Referent für Prädikantenarbeit und Kirche in Freizeit und Tourismus
Tel.: 0711 / 45804 – 9415
E-Mail: benedikt.osiwdontospamme@gowaway.elk-wue.de 
 
Dagmar Hoffmann
Sekretärin im Prädikanten- und Mesnerpfarramt
Tel.: 0711 / 45804 – 9409
Fax: 0711 / 45804 – 9440
E-Mail: dagmar.hoffmanndontospamme@gowaway.elk-wue.de

N.N.
Sekretärin in der Prädikantenarbeit - Bereich Fortbildung, Fachstelle Gottesdienst, Geschäftsstelle Gottesdienstberatung
Tel.: 0711 / 45804 - 72
Fax: 0711 / 45804 - 9440
E-Mail:

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nicht sofort lospoltern

    Die Ungeduld gilt als ein Symbol der Moderne: Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der vorösterlichen Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche ab Aschermittwoch zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Dorothee Wolf, Leiterin der Psychologischen Beratungsstelle der Evangelischen Kirche in Stuttgart rät: "Nicht sofort lospoltern."

    mehr

  • Die Kirche und die Rechten

    Ausgrenzung von Rechtspopulisten ist keine Lösung - da waren sich die meisten Redner bei einer Akademietagung zu Kirche und Rechtspopulismus am vergangenen Wochenende in Bad Boll einig. Gleichzeitig wollen Kirchenvertreter gegen menschenfeindliche Positionen verstärkt Kante zeigen.

    mehr

  • Prediger, Brückenbauer, Freund

    Als einen „Prediger, der aus der Fülle der biblischen Botschaft lebte und schöpfte“, würdigte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July seinen verstorbenen Vorgänger Altlandesbischof Theo Sorg in seiner Predigt beim Trauergottesdienst am Freitag, 24. März, in der Stuttgarter Stiftskirche.

    mehr