HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen beim Prädikanten- und Mesner-Pfarramt der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Wir unterstützen 

  • Prädikantinnen und Prädikanten und
  • Mesnerinnen und Mesner, Hausmeisterinnen und Hausmeister
    in ihrem Dienst und sorgen für deren Aus-, Fort- und Weiterbildung.
  • Wir machen oder vermitteln Gottesdienstberatung

Wir sind Teil der Abteilung "Gemeindeentwicklung und Gottesdienst" im Evangelischen Bildungszentrum und verantworten dessen Fachausschuss Gottesdienst.

Hartmut Mildenberger, Dagmar Hoffmann, Benedikt Osiw, Dr. Evelina Volkmann,   Martina Fischle
Hartmut Mildenberger, Dagmar Hoffmann, Benedikt Osiw, Dr. Evelina Volkmann, Martina Fischle

Postanschrift
Prädikanten- und Mesnerpfarramt
im Evangelischen Bildungszentrum
Grüninger Str. 25
70599 Stuttgart

Pfarrer Hartmut Mildenberger
Landesprädikanten- und -mesnerpfarrer
Tel.: 0711 / 45804 – 9410
E-Mail:

Pfarrerin Dr. Evelina Volkmann
Studienleiterin für Prädikantenaus- und -fortbildung und Gottesdienst
Tel.: 0711 / 45804 – 56
E-Mail:
 

Diakon Benedikt Osiw
Referent für Prädikantenarbeit und Kirche in Freizeit und Tourismus
Tel.: 0711 / 45804 – 9415
E-Mail: benedikt.osiw@elk-wue.de
 
Dagmar Hoffmann
Sekretärin im Prädikanten- und Mesnerpfarramt
Tel.: 0711 / 45804 – 9409
Fax: 0711 / 45804 – 9440
E-Mail:  dagmar.hoffmann@elk-wue.de

Martina Fischle
Sekretärin im Mesner- und Prädikantenpfarramt, Gottesdienstberatung
Tel.: 0711 / 45804 - 9426
Fax: 0711 / 45804 - 9598
E-Mail:



Meldungen aus der Landeskirchealle

Mein Herz wird weit

Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst erleben – das ist das Ziel von „7 Wochen Ohne“. Das Motto der diesjährigen Fastenaktion der evangelischen Kirchen lautet „Großes Herz! Sieben Wochen ohne Enge“. Wir stellen Ihnen bis Ostern Menschen vor, die sich öffnen für Gott und ihre Mitmenschen. „Mein Herz wird weit“ lautet das Thema in dieser Woche.

mehr

Infoabend zum Pop-Oratorium „Luther“

Mit Stars der Musical-Szene, einem großen Symphonie-Orchester, einer Band sowie mehreren tausend Sängern auf der Bühne stehen und Gänsehautfeeling erleben – das verspricht das Pop-Oratorium „Luther – Das Projekt der tausend Stimmen“. Wer sich an der Aufführung im Januar 2017 in Stuttgart beteiligen möchte, sollte am dazugehörigen Infoabend teilnehmen.

mehr

Schwaben gibt es überall

Schwaben gibt es überall auf der Welt – auch im fernen Sibirien. Dort ist sogar der Oberhirte der evangelischen Kirche, der Bischof, ein Schwabe: Otto Schaude, 71 Jahre, aus Reutlingen ist seit über fünf Jahren ehrenamtlich Bischof der „Evangelisch-Lutherischen Kirche Ural, Sibirien und Ferner Osten“.

mehr